Einladung zu einer Theateraufführung, Impuls-Workshop, Gruppenarbeit!

Theateraufführung „Belladonna“
Referentin: Helena George
Datum: 3. Juli von 11.00 bis 15.00 Uhr
Ort: Galli Theater & Training Center München – Amalienpassage
Türkenstraße 86 | in der Amalienpassage, 80799 München – Tel.: 089 – 203 240 55
Anmeldung unter h.george@galli.de
Wie soll die Frau sein? Schön, intelligent, unterhaltsam, erotisch, erfolgreich, souverän? Mit atemberaubenden Verwandlungen gelingt der Protagonistin Helena George der Spagat vom mädchenhaften Clown zur umwerfenden Frau. Ein wahres Rollenkaleidoskop!
Impuls Workshop: Weltsprache oder Geheimcode – Körpersprache für effektive Kommunikation. Körpersprache ist Ausdruck innerer Bewegungen und man kann an der Körpersprache den momentanen Gefühlszustand eines Menschen ablesen. Abschlusspräsentation: Als Höhepunkt und Abschluss spielen sich die einzelnen Arbeitsgruppen in Form einer kleinen „Theaterrevue“ gegenseitig ihre Szenen vor. Vorfreude und Spaß sind garantiert!
Ziel der transkulturellen und interdisziplinären Initiative Frau-Kunst-Politik ist es, auf strukturelle und systematische Probleme aufmerksam zu machen, mit denen Mädchen und Frauen in München und Umgebung konfrontiert sind.
Mit freundlicher Förderung und Unterstützung der Landeshauptstadt München Kultur-und Sozialreferat, House of Resources München, Morgen Netzwerk München Migrantenorganisationen und dem Migrationsbeirat München, sowie Galli-Theater, Schwabing und Helena George.